Säüberwachung

Säüberwachung
Säüberwachung

Eine Säüberwachung bringt ein Arbeitskomfort zu dem Fahrer, es ist nicht mehr nötig von dem Traktor runter zu gehen um die Reihen zu kontrollieren.

Frucht eine interne Entwicklung, die Säüberwachungen CS10 und CS30 sind benützerfreundlich, intuitiv und Ergonomisch. Mit einer einfachen Benutzung, diese Säüberwachungen integrieren trotzdem erweiterte Funktionen : für das Saatgut oder wenn die Maschine in verschiedene Konfigurationen benützt ist (Mixt Maschinen, Saatkörner....), diese Säüberwachungen können den Kontrol auf einige Reihen ignorieren ohne die Sensoren zu trennen.

Der CS30 Premium ist eine Säüberwachung die bis zu 18 Reihen  und 12 Reihenabschaltungen verwalten kann. Er besteht aus 2 Bedienungsgehäuse.

Säüberwachung :

  • 4,3" Farbbildschirm
  • USB Anschluss
  • Möglichkeit die Überwachung auf manchen Reihen aufzuhören (Mixed Einzelkornsämaschinen, Saatgut Produktion zum Beispiel…)
  • Überwachung der Saatgutpassage
  • Kornzählung (Saatdichte und Körnerabstand)
  • Hektarzähler (Fläche und Arbeitsgeschwindigkeit)
  • Zusätzliche Funktionen mit optionalen Sensoren (Überwachung des Düngemittelpassages, der Drehung der Microsem oder der Drehgeschwindigkeit der Turbine)

Bedienung CR30 mit 3 Verwaltungsmodus :

  • vorübergehend : zum Abschließen eines Feldes oder zum Beispiel in den Spitzen,
  • permanent : für gemischte Sämaschinen im Einsatz mit je nach Kulturen unterschiedlichen Reihenzahlen oder für Saatproduktionen,
  • automatisch : beispielsweise zum Herstellen von Absteckungen

 

CS 30 Premium

Der CS30 Comfort ist eine vollständige Säüberwachung die bis zu 18 Reihen verwalten kann 

  • 4,3" Farbbildschirm
  • USB Anschluss
  • Möglichkeit die Überwachung auf manchen Reihen aufzuhören (Mixed Einzelkornsämaschinen, Saatgut Produktion zum Beispiel…)
  • Überwachung der Saatgutpassage
  • Kornzählung (Saatdichte und Körnerabstand)
  • Hektarzähler (Fläche und Arbeitsgeschwindigkeit)
  • Zusätzliche Funktionen mit optionalen Sensoren (Überwachung des Düngemittelpassages, der Drehung der Microsem oder der Drehgeschwindigkeit der Turbine)
  • Mögliche Aufrüstung zu der Premium Version mit einem Aktivierung Schlüssel

 

 

USB Anschluss

CS 30 Comfort

Der CS30 ist eine vollständige Säüberwachung die bis zu 18 Reihen verwalten kann 

  • 4,3" Farbbildschirm
  • USB Anschluss
  • Möglichkeit die Überwachung auf manchen Reihen aufzuhören (Mixed Einzelkornsämaschinen, Saatgut Produktion zum Beispiel…)
  • Überwachung der Saatgutpassage
  • Hektarzähler (Fläche und Arbeitsgeschwindigkeit)
  • Mögliche Aufrüstung zu der Confort Version mit einem Aktivierung Schlüssel

 

 

CS 30 Classic

Der CS10 ist eine einstiegsniveau Säüberwachung die den Benutzer informiert über den gute Passage von den Körner.

  • Überwachung der Saatgutpassage:
    • Bis zu 8 Reihen für die CS 10-8
    • Bis zu 16 Reihen für die CS 10-16
  • Anzeige mit LED
  • Möglichkeit die Überwachung auf manchen Reihen aufzuhören (Mixed Einzelkornsämaschinen, Saatgut Produktion zum Beispiel…)
CS 10